Handtherapie

 

Die ergotherapeutische Behandlung ist ausgerichtet auf Patienten mit chronischen orthopädischen Erkrankungen der oberen Extremitäten, auf die Behandlung nach Operationen von Hand, Arm, Schulter oder auf die ambulante Nachversorgung nach einer Rehabilitationsmaßnahme. 

            

Ursachen hierfür können sein:     

          

  • Bewegungsstörungen
  • Störungen der Koordination und Kraft
  • Störungen der Grob- und Feinmotorik
  • Schonhaltungen
  • lokale Durchblutungs- und Regulationsstörungen
  • Schmerzen
  • Sensibilitätsstörungen

 

Störungen bei:

    

  • sympathischer Reflexdystrophie
  • Sudeck´schem Syndrom
  • Dupuytren-Kontraktur
  • chronischem regionalem Schmerzsyndrom (CRPS)
  • Arthritis
  • Arthrose
  • Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises
  • Schulter-Arm-Syndrom
  • Muskeldystrophie
  • Kontrakturen/Narben

 

Folgende Fähigkeiten im Alltag können u.a. beeinträchtigt sein:

      

  • Beweglichkeit
  • Geschicklichkeit
  • Selbstversorgung
  • Alltagsbewältigung
  • Belastungsfähigkeit
  • Ausdauer

     

Ergotherapeutische Behandlung

     

  • fachlich fundierte Befunderhebung als Therapiegrundlage
  • Erstellung des Therapieplans nach den Bedürfnissen des Patienten im häuslichen und beruflichen Alltag
  • manuelle Therapie von Schulter, Arm und Hand
  • Narbenbehandlungen
  • Ödembehandlung
  • Gelenkschutzberatung
  • Hilfsmittelberatung
 

 

 

Kontakt:

 

Praxis für Ergotherapie & Neurofeedback Strassburger 

Essenweinstraße 29
76131 Karlsruhe

Tel: 0721 - 783 16 888
Fax : 0721 -783 16 889

info@ergotherapie-strassburger.de   

 

Sprechzeiten:

Mo - Fr

08:30 - 12:30
14:00 - 18:00

Samstags

nach Vereinbarung

Bitte vereinbaren Sie einen Termin per Telefon oder Email. Gerne rufe ich Sie auch zurück.